+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    17

    Kontakte vom *ldif Format nach *vcf konvertieren

    Ich möchte gerne meine Kontakte auf meinen iPod übertragen. Das Problem ist, daß mein Adressbuch die Kontakte in das *ldif Format exportiert. Gibt es ein Tool mit dem ich die Kontakte in das Outlook *vcf Format konvertieren kann ?

    Ein zweite Möglichkeit ist die Adressen im EXCEL Format *csv zu speichern. Vieleicht ist es so einfacher.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.10.2004
    Beiträge
    1.153

    Re:Kontakte vom *ldif Format nach *vcf konvertiere

    ok mein freund. hör zu :

    wenn du ein anderes OS verwendest frag mich nicht. hast du aber windows kommt hier deine anleitung:

    1.) eine active pearl distribution installieren
    2.)im Perl Package Manager (den hast du dann im startmenu) 'search ldap' eingeben (wir mueesen jetzt nämlich noch ein zusätzliches paket installieren)
    2a.)jetzt sollte einer der suchtreffer so aussehen "19. perl-ldap [0.3202] LDAP client library"
    2b.) den nemen wir. also 'install 19' (weil es das 19. gefundene paket war) eintippen
    2c.) fertig. den paketmanager kannst du jetzt erst mal schliessen
    3.)schau nach ob der windows scriptig host deaktiviert ist . kannst du mit xp-antispy machen- wenn ja, aktivier ihn
    4.) hier ist das eigentliche perl script das du benötigst .

    dieses macht aus ldif dateien vfc dateien.
    erstell dir ne neue (leere) textdatei kopier dir das script dort hinein und speicher sie unter "ldif2vcf.pl" auf deinem desktop.
    5.)fertig! jetzt nimmst du die zu convertierende vcf datei und legst die auch auf den desktop .
    6.) wir nehmen mal an, die zu convertierende datei heisst 'peter.ldif'
    7.)
    -du öffnest die windows eingabeaufforderung
    -navigierst dich zum destop
    und gibst dann folgendes ein:
    'ldif2vcf.pl peter.ldif'

    bei mir sieht das dann so aus:
    C:\Dokumente und Einstellungen\root\Desktop>ldif2vcf.pl test.ldif

    fertig, jetzt hast du aus der ldif datei eine vfc datei gemacht. hoffe ich kone dir helfen.
    thank you for reading | [size=9px]gut zu wissen[/size]|
    |[size=9px]auch gut[/size]|

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.10.2004
    Beiträge
    1.153

    Re:Kontakte vom *ldif Format nach *vcf konvertiere

    nachtrag:
    ich sah grad das du gar kein namen angeben musst. du kannst das script auch einfach so ausführen, dann legt es eine vfc datei mit dem gleichen namen wie die ldif an. viel spass
    thank you for reading | [size=9px]gut zu wissen[/size]|
    |[size=9px]auch gut[/size]|

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    17

    Re:Kontakte vom *ldif Format nach *vcf konvertiere

    Hallo Grimmet,
    danke das Du mir mal wieder auf die Sprünge geholfen hast.
    Diesmal hab ich mich aber wirklich blöd angestellt. Es geht viel einfacher indem man das Adressbuch dasn im *ldif Format vorliegt mit dem WINDOWS Adressbuch importiert. Danach einfach auf den Kontakt klicken und unter Datei/exportieren kann man den Kontakt als *vcf file abspeichern. Ist ein bißchen mühsam aber es geht.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.10.2004
    Beiträge
    1.153

    Re:Kontakte vom *ldif Format nach *vcf konvertiere

    man tut was man kann 8)
    thank you for reading | [size=9px]gut zu wissen[/size]|
    |[size=9px]auch gut[/size]|

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein